» Unser Angebot - Marienkron

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

home_svg

Ein Geschenk an Ihre Gesundheit. Unsere aktuellen Angebote.

(DIE PAKETE)

Zentrum für Darm & Gesundheit

Unsere Angebote beinhalten sowohl Therapieeinheiten als auch Anleitungen zur Eigenanwendung. Damit kann Ihr Aufenthalt als Impuls für den Alltag zu Hause genutzt werden. Denn unsere Ärzte und wissenschaftlichen Berater sind der Meinung, dass ein Besuch in Marienkron nicht mit dem Abreisetag beendet ist – sondern vor allem auch in den kommenden Wochen und Monaten wirksam sein soll. In unserem Kurhaus Marienkron gibt es ein erprobtes Basisprogramm für Darm & Gesundheit, mit dem Ziel, Ihrem Bauchgefühl einen Neubeginn zu ermöglichen. Auf dieser Basis bauen wir auf und schaffen in unserem Kurhaus eine individuelle Abstimmung während Ihres Aufenthalts.

die basis als start

Die Basis als Start.

10 Kulinarische Gesundheitstage – Ihre Kur als Grundlage für Ihre Gesundheit im Darm.
Die Basis für Ihr neues Bauchgefühl mit Fasten oder individuellem Ernährungsplan.

Die Kraft der Gesundheit liegt im Darm. Dieses Organ wird in unseren Breitengraden oft sträflich vernachlässigt – das zeigen weit verbreitete Wehwehchen und chronische Zivilisationskrankheiten, die unser Verdauungssystem betreffen. Wann lag Ihnen nicht schon etwas im Magen oder es wurde Ihnen ganz flau im Bauch? Das Gefühl tritt wegen allzu raschem Essen, den falschen Getränken, wegen mangelnder Bewegung oder dem fehlenden Rhythmus im Alltag auf.
Da ist etwas aus den Fugen geraten, das sagt einem dann das Bauchgefühl! Und dieses „Etwas“ ist die Darmflora, die in eine Balance gebracht werden soll. Schon vor Jahrhunderten wussten das unsere Vorfahren, Ordensheilige wie Hildegard von Bingen oder auch Pfarrer Kneipp: Für eine Gesundung des Körpers muss der Darm wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. Dass dieses Wissen nicht Schnee von gestern ist, sondern in unserer hektischen Zeit sogar noch mehr Gewicht hat, zeigen umfassende Studien aus Wissenschaft und Medizin.
Unsere ExpertInnen unterstützen Sie mit Anleitungen für einen achtsamen Umgang mit dem für die Gesundheit so zentral wichtigen Organ - Ihrem Darm. Selbstverständlich umfasst die therapeutische Begleitung auch eine ärztliche und diätologische Betreuung und wohltuende Anwendungen für Ihren Körper, die auf Ihr gutes Bauchgefühl abzielen. Denn Massagen, Wickel, Güsse & Co unterstützen den Darm zusätzlich. Und abgerundet wird ein therapeutischer Aufenthalt in Marienkron mit genussvoller Kulinarik - sowohl beim Fasten als auch bei verschiedenen weiteren vegetarischen Kostformen. Denn gesundes Essen und ein achtsamer Umgang mit sich und seinem Körper sollen Wohlgefühl und Genuss bereiten, davon sind wir in Marienkron überzeugt. Dem gilt unsere Aufmerksamkeit.

Bleibt noch die vielversprechende Rolle von Kräutern, Tees und Gewürzen anzuschneiden. Aber das können Sie ja hier bei Ihrem Aufenthalt im Kurhaus Marienkron persönlich erleben – und genießen!
Der kleine Start

Der kleine Start.

7 Kulinarische Gesundheitstage als reduziertes Programm.
Impuls und Vorsorge
Rechtzeitig darauf schauen, dass man hat, was man braucht. Dieser bekannte Spruch gilt für eine Pensionsvorsorge - da ist das jedem selbstverständlich. Aber hat man auch schon für die eigene Gesundheit an Vorsorge gedacht? Ist auch möglich, ist vor allem sinnvoll. Und ist nicht mit einer Untersuchung begrenzt sondern geht Hand in Hand mit dem eigenen Zutun.
Für all jene, die einfach einmal einen Gang zurück schalten wollen und selbst etwas für Ihre Gesundheit beitragen wollen.
Für all jene, die gerade nicht 10 Tage Zeit finden, aber dennoch ganz bewusst einige Tage als Impuls für Ihren Darm und die Gesundheit setzen wollen.
Für all jene, die für sich einen genussvollen Akzent mit gesunder Ernährung oder Genussfasten schätzen.
Die 7 Tages-Kur ist ein reduziertes Programm für Darm & Gesundheit. Als Impuls und Vorsorge.
philosophie_storch

Fasten mit Genuss.

Fasten als Impuls für die Reduktion auf das Wesentliche. Hand in Hand mit Ruhe den Geschmack (wieder)entdecken. Einen Impuls für die innere Balance setzen.
Im Überfluss unseres Alltags geht der Sinn für das Wesentliche oft unter. Zeit also, wieder einmal seine Sinne zu schärfen, indem man bewusst eine Reduktion herbeiführt. Das entspannt den Körper, schafft Freiräume und stärkt die innere Haltung. Für Ihre Fastentage verbinden wir unsere langjährige Erfahrung mit neuesten wissenschaftlichen Fasten-Erkenntnissen und einem besonderen Küchenkonzept. Dabei begleiten Sie unsere Therapeuten bei Bewegung und Meditation und unser Küchenteam mit besonderen Fastenspeisen. So können Sie nicht nur Ruhe, sondern auch den Geschmack (wieder)entdecken. Wohltuende Reduktion und kulinarischer Genuss verbinden sich zu 7 Tagen Fasten in Marienkron.

Unsere Preisliste im Überblick.

Sie wünschen für Ihren Aufenthalt zusätzliche Massagen oder Anwendungen oder wollen sich Ihren Aufenthalt mit Einzelleistungen aus Therapie und Regeneration/Massage selbst gestalten – hier finden Sie unsere aktuellen Leistungen.

Unsere Zusatzmodule:

neue gelassenheit

Neue Gelassenheit.

(STRESSREDUKTION)

Stress ist geradezu sprichwörtlich unmittelbar mit unserer Gesundheit verbunden. Dem Leben mit Gelassenheit begegnen - eine Ergänzung zum Basispaket.
Wir alle wissen, dass Zeit - auch Lebenszeit genannt - ein äußerst wertvolles Gut ist. Und doch gehen wir oftmals nicht sorgsam und bewusst damit um. Das schlägt sich auf Dauer auf den Bauch, geht uns an die Nieren oder sorgt dafür, dass wir die Nase voll haben.
Wir sehen: Stress ist geradezu sprichwörtlich unmittelbar mit unserer Gesundheit verbunden.
Wir wollen Sie an dieser Stelle nicht mit der Cytokin-Synthese plagen, die für unsere Immunkraft verantwortlich ist. Sie müssen auch nichts über das Stress-Hormon Noradrenalin wissen, das die Blutgefäße im Verdauungssystem verengt, was wiederum die Bakterienflora stresst, was wiederum…

Nein – Sie müssen das alles nicht wissen. Das wissen unsere Fachleute im Kurhaus Marienkron.
Sie sollten nur wissen, dass die Hauptperson beim Stress-Abbau Sie selbst sind – und dass wir Ihnen in Marienkron Handlungsanleitungen mitgeben, die Ihnen nachhaltig helfen sollen.

Wie zum Beispiel das Thema Dankbarkeit. „Danke ist das kürzeste Gebet“ sagen die klugen Ordensschwestern unseres Hauses. Und dieser Dank sei die Grundlage für ein zufriedenes - und stressfreies :-) Leben. Neugierig geworden? Wenn Sie möchten, können Sie in Marienkron einiges über Dankbarkeit und Stressreduktion lernen.

Damit freuen wir uns auf den gemeinsamen Weg zu mehr Gelassenheit.
illu_1

Neue Beweglichkeit.

(SCHMERZBEHANDLUNG)

Den Schmerz an der Wurzel packen. Mit der bewährten Kombination aus Therapie und konkreten Anleitungen für eine bewusste Änderung des Lebensstils - eine Ergänzung zum Basispaket.
Schmerzen sind eigentlich eine wichtige Funktion unseres Körpers. Sie sagen uns - oft blitzschnell - dass irgendetwas in unserem Körper aus dem Lot geraten ist. Wenn aber Schmerz zu einem ständigen Begleiter wird, dann leidet Körper, Geist und Seele. Wir wissen heute, dass sowohl körperliche als auch emotionale Spannungen wesentlich zur Verstärkung bei chronischen Schmerzen beitragen. Eine Negativspirale ist die Folge: Auf körperliche Schmerzen folgt in Form von Sorgen und Ängsten emotionaler Stress, welcher wiederum die körperlichen Symptome verstärkt, und so weiter…

Wenn herkömmliche Schmerzbehandlungen an ihre Grenzen gelangen, dann wird es notwendig, aus einem größeren Repertoire an therapeutischen Möglichkeiten auswählen zu können. Mit unserem medizinischen Konzept im Kurhaus Marienkron möchten wir „den Schmerz an der Wurzel packen“, indem wir als Basis Ihren Darm stärken. Dabei bieten wir eine bewährte Kombination aus therapeutischen Angeboten und konkreten Anleitungen für eine bewusste Änderung des Lebensstils.

Unser erklärtes Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen für Erleichterung zu sorgen! Einerseits, indem eine spürbare Schmerzreduktion bzw. Verbesserung der Beweglichkeit erreicht wird, die es ermöglicht, wieder aktiv das eigene Leben zu gestalten. Und andererseits, um mit neuem Optimismus besser mit Schmerzen umgehen zu können.
neue balance

Neue Balance.

(ENTSPANNUNG BEI DIABETES)

Diabetes mit dem eigenen Essensrhythmus entgegen treten und dabei Lust am Leben und am Essen empfinden - eine Ergänzung zum Basispaket.
Man kann es drehen und wenden, wie man will: Bei Diabetes (mellitus Typ 2) hilft am besten, wenn man sich selbst dreht und wendet! Einerseits, in dem man wesentlich mehr Bewegung macht. Und andererseits, indem man sich einer bewussten und gesunden Ernährung zuwendet.

Medikamente haben ja bekanntlich nur einen kurzfristigen Effekt, während körperliche Fitness und ein annähernd normales Gewicht längerfristig wirken - besonders, wenn man frühzeitig beginnt. Nun klingen derartige Ratschläge für DiabetikerInnen nicht immer sehr verlockend, sondern riechen förmlich nach Verzicht und Plagerei.

Mit unserem medizinischen Konzept gehen wir im Kurhaus Marienkron gemeinsam mit Ihnen einen neuen Weg. Einen Weg, der die Freude am Leben und am Essen in den Mittelpunkt stellt. Einen Weg, der nach Genuss und nach neuen Möglichkeiten schmeckt.
Klingt verlockend? Ist es auch! Intervallfasten ermöglicht, dass nicht nur Verzicht, sondern die richtige Auswahl der für Sie passenden Lebensmittel und Ihr Essensrhythmus im Mittelpunkt stehen.

Unser Diabetes-Paket zielt darauf ab, dass Sie selbst an vielen kleinen Schrauben drehen können. Um dann, wieder zu Hause angekommen, in einem neuen Rhythmus den eigenen Alltag leben und erleben zu können.

Bleibt noch die vielversprechende Rolle von Hafertagen anzuschneiden. Aber das können wir ja hier bei Ihrem Aufenthalt im Kurhaus Marienkron persönlich besprechen!
Element 14

Neue Verhältnisse.

(GRENZEN FÜR DEN BLUTHOCHDRUCK)

Bei Bluthochdruck Entlastung herbeiführen oder am besten rechtzeitig vorsorgen, für mehr Lebensqualität - eine Ergänzung zum Basispaket.
Der „hohe Blutdruck“ (Hypertonie) ist ein höchst unliebsamer Begleiter. Er baut sich schleichend auf, meist unbemerkt, und er schmerzt auch nicht. Er agiert also im Hintergrund, bis er sich eines Tages - oftmals mit dramatischen Folgen - in den Vordergrund spielt.

Das sind gute Gründe, um den bewussten – und vor allem rechtzeitigen - Umgang mit erhöhtem Blutdruck als „ein persönliches Versicherungsthema“ zu bezeichnen. Denn klug vorzusorgen ist in diesem Falle die mit Abstand beste Medizin: Wer heute die richtigen Maßnahmen trifft, der bekommt dafür im Alter mehr Lebensqualität und mehr gesunde Jahre zurück.

Was aber ist als Vorsorge zu tun? Unser medizinisches Konzept im Kurhaus Marienkron wählt dafür das Wort „Entlastung“, und das in vielerlei Hinsicht. Einmal für den Körper und seine komplexen Vorgänge. Am besten durch einen Impuls, der vom (in Marienkron recht genussvollen) Fasten ausgeht. Dann durch nachhaltige Veränderung jener Verhaltensweisen, die Ihnen den Kontakt mit sich selbst kosten. Und natürlich mit Entspannung durch bewährte Anwendungen wie Kneipp-Güsse, Meditation oder Sauna.

Bleibt noch die vielversprechende Rolle der Roten Rübe bei Bluthochdruck anzuschneiden. Aber das können wir ja hier bei Ihrem Aufenthalt im Kurhaus Marienkron persönlich besprechen!

Eine Frage. Eine Antwort.

Ihre Anfrage haben wir erhalten. Wir werden uns zeitnah telefonisch bei Ihnen melden.