» Ein neuer Start. Eine Fortsetzung, die beflügelt. - Marienkron

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

neue gelassenheit

Ein neuer Start. Eine Fortsetzung, die beflügelt.

Zentrum für Darm & Gesundheit

Elf Monate Bauzeit sind fast wie im Flug vergangen. Vielleicht ist unsere Aufregung ja schon spürbar – wir eröffnen im Mai 2019! Und diese Website ist nun – rundum erneuert – ein Vorgeschmack darauf, was Sie sich erwarten dürfen. Bevor Sie mit dem Schmökern auf unseren Seiten oder den Angeboten starten, wollen wir noch ein wenig zum Neubeginn, zu den Zielen und Inhalten im Kurhaus Marienkron erläutern.

Einigen von Ihnen ist unser Kurhaus im burgenländischen Seewinkel, direkt neben dem Kloster Marienkron, bereits ein Begriff. Für manche war es sogar ein jährlicher Fixpunkt in der persönlichen Gesundheitsvorsorge. Einige entdecken uns auch zum ersten Mal. Für alle sei jedoch gesagt: Das traditionsreiche Kurhaus hat seinen einzigartigen Charakter behalten und dennoch neue Facetten dazugewonnen – architektonisch, medizinisch und kulinarisch.

Nach 50 Jahren Kurtradition entsteht derzeit unser neues Zentrum für Darm und Gesundheit. Mit neuen Ansätzen wird es Österreichs modernstes Kurhotel. Dafür verbinden wir neues und altes Wissen und führen langjährige Erfahrung und Wissenschaft zueinander. Das schafft in Österreich ein einzigartiges Angebot für private Kurgäste.

Aus langjähriger Erfahrung wissen wir: Die Motive für einen Kuraufenthalt in Marienkron können sehr unterschiedlich sein. Das beginnt mit dem Wunsch nach Fasten, Entgiften und Entschlacken oder auch Abnehmen und reicht bis hin zur Suche nach Entspannung, Entschleunigung, Wohlbefinden und Balance. All diesen – und vielen weiteren – Bedürfnissen begegnen wir mit einem ganzheitlichen Konzept. Es beruht auf gesunder, genussvoller Ernährung, individuell abgestimmten Therapieprogrammen und integrativer medizinischer Begleitung.  

Gemeinsam mit unserer Kurärztin Dr. Ulrike Göschl und Prof. Dr. Andreas Michalsen (Leiter der Abteilung für Naturheilkunde an der Charité in Berlin), den wir als wissenschaftlichen Berater gewinnen konnten, haben wir wirkungsvolle Therapieangebote entwickelt. Wir empfehlen unseren Kurgästen das 10-Tages-Paket als Basis für eine gesundheitliche Erneuerung des Darms. Für Bluthochdruck, Diabetes, Stress und Schmerz haben wir zusätzlich Schwerpunkte gesetzt – dafür kann individuell mit Zusatzmodulen erweitert werden. Wie ganzheitlich die Programme aufgebaut sind, erfahren Sie beim Durchklicken durch unsere Angebote: Neben Massagen, Bädern, Wickeln und Güssen bieten wir mit unserem Team unter anderem auch Physiotherapie, Osteopathie, Meditation und Yogaeinheiten. Aber auch der Wissenstransfer zu Ernährung und Fasten ist uns ein großes Anliegen. Das spiegelt sich auch in der Nachbetreuung und kontinuierlichen Begleitung für einen neuen Lebensstil. Unser Leitmotiv „Gesundheit beginnt im Darm. Und in Marienkron.“ wird für jeden einzelnen Gast wie auch für das Gesundheitsdenken der Zukunft, bedeutsam sein – davon sind wir zutiefst überzeugt.

Ganz besonders wollen wir unser kulinarisches Konzept schmackhaft machen. Denn es ist sicherlich einzigartig für Kur und Therapie in Österreich. Egal ob gesunde reduzierte Kostformen oder Fasten – wir gestalten mit unserer Küche kulinarische Genusstage. Wir kochen in Zukunft kreativ vegetarisch und ergänzen nur auf absoluten Wunsch mit kleinen Portionen Fisch oder Biofleisch. Herkömmliche Tagesmenüs finden Sie bei uns nicht mehr. Wir bieten stattdessen eine offene Küche, bei der auf Geschmacksvorlieben der Gäste eingegangen und a la carte das bestellte Essen zubereitet wird. Unser Küchenleiter Patrick Posch liefert dazu als Kräuterpädagoge viele Erkenntnisse aus der Kräuterheilkunde und sorgt damit für Genuss mit Leichtigkeit. Und in unserem Kräutergarten finden Sie ab Sommer wertvolle Kostbarkeiten dazu. Lassen Sie sich von uns überraschen und entdecken Sie bei uns, wie köstlich Heilfasten schmecken und wie genussvoll eine Fastenkur in Marienkron verlaufen kann.

 

Bleibt uns zum Schluss nur noch ein „Dankeschön“ an all unsere Wegbegleiterinnen und Wegbegleiter auszusprechen, die unser großes Vorhaben – die Neueröffnung des Kurhauses Marienkron – mittragen. In diesem Sinne: Herzlich willkommen auf unserer neuen Website und viel Vergnügen beim zunächst noch virtuellen Besuch von Marienkron. Und ab Mai 2019 freuen wir uns, Sie dann auch persönlich in unserem Haus begrüßen zu dürfen!

Elke Müller & Gunther Farnleitner

Leitung Marienkron

Der Darm im Zentrum: über unseren Partner, das Institut AllergoSan

BEITRAG LESEN

5 Fragen an Fasten-Experte Prof. Dr. Andreas Michalsen

BEITRAG LESEN

Der Blog

Das könnte Sie auch interessieren

Weil das Außen das Innen beeinflusst

BEITRAG LESEN