» Allgemeine Information - Marienkron
Zurück zur Paket-Übersicht

Allgemeine Information

Zur Orientierung für einen angenehmen Aufenthalt.

Das wichtigste zuerst…

Unser medizinisches Konzept dreht sich um die Themen Darm, Ernährung & Gesundheit. Unsere Pakete beinhalten ein ärztliches Aufnahmegespräch. Wenn Sie FASTEN wollen,  ist dazu ein aktueller Laborbefund inkl. Elektrolyte (nicht älter als 6 Monate) Voraussetzung. Bitte bringen Sie auch wichtige Befunde oder Arztbriefe zum Aufnahmegespräch mit. Erfolgt die in Marienkron kostenpflichtige Blutabnahme erst nach Ihrer Anreise, können sich manche Leistungen oder Ihre Fastenkur verzögern.

Check-In – Informationen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Wir gehen davon aus, dass Sie beim Check-In gesund sind und keine Symptome spüren.
Check-In mit 3G-Regel:  bitte weisen Sie Ihren Impfnachweis oder Ihr behördliches Testergebnis beim Check-In vor – Antigen-Schnelltest max. 24 Std. oder PCR-Test max. 48 Std alt.
Beim Betreten der Ordination/Therapieabteilung ist eine FFP2-Maske lt. Verordnung vorgesehen.
Im Hotel- und Regenerationsbereich gibt es derzeit keine Beschränkungen.

Ihr Zimmer steht am Anreisetag ab 15 Uhr für Sie bereit. Check-Out ist am Abreisetag bis spätestens 11 Uhr vorgesehen.

Für das Ausladen Ihres Gepäcks können sie direkt zum Hauptportal vorfahren. Nach dem Ausladen bitten wir Sie, Ihr Auto am großen Parkplatz für unsere Hotelgäste abzustellen. Vor dem Kloster ist das Parken ausschließlich für unsere Schwestern gestattet.

Wichtige Informationen für den Aufenthalt in Marienkron:

 

Wir hoffen, dass Ihr Aufenthalt trotz der einen oder anderen Veränderung für Sie (wieder) zur besonderen Auszeit wird!

Ihr Team Marienkron

Per Post:

Per Email:

Persönliche Daten:

Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Kontakt setzen.
Aber kein Stress ;-)

Ihre Anfrage haben wir erhalten. Sie liegt nun sprichwörtlich in guten Händen und wird von uns bearbeitet. Danach setzen wir uns mit Ihnen in Kontakt.

Weitere Informationen…

Als Kur- und Gesundheitsbetrieb setzen wir von Haus aus größte Hygienestandards. Diese wurden auf Grund von COVID nun zusätzlich adaptiert, Richtlinien für Gäste und MitarbeiterInnen wurden basierend auf den Vorgaben und Empfehlungen der Behörden und einem Facharzt für Klinische Mikrobiologie und Hygiene erarbeitet. In diesem Sinne betreuen wir Sie für Ihren Aufenthalt und Ihre Kur weiterhin mit bester medizinisch-therapeutischer Expertise. Egal ob für die Schmerztherapie, den Stressabbau, fürs Fasten oder zur Immunstärkung mit Kneippen. Alle Informationen zu Ihrem Kuraufenthalt und unseren Kur-Paketen finden Sie auf unserer Homepage.

Unser Kurhaus bietet mit der wunderbar weitläufigen Architektur den besten Rahmen für ausreichend Sicherheitsabstände und Freiraum für Rückzug und Bewegung im großen Natur-Kurpark. Wir haben unsere Abläufe angepasst, Therapiegruppen verkleinert, testen unsere MitarbeiterInnen wöchentlich und alle MitarbeiterInnen sind geimpft. Alle notwendigen und hilfreichen Details zu unseren internen Maßnahmen finden Sie im Download.

So erwartet Sie für Ihre Kur in Marienkron die gewohnt hohe Qualität bei Therapien und für Ihren Aufenthalt.

Für den bestmöglichen Schutz für die eigene Gesundheit gilt wohl vor allem ein achtsamer Umgang mit dem jeweils Nächsten. Insofern bitten wir alle, weiterhin die Eigenverantwortung zu sehen und wahrzunehmen. So können wir Sie wie gewohnt persönlich und in einer gesunden Atmosphäre durch Ihren Aufenthalt begleiten!

Herzlichst – Ihr Team Marienkron